Der Obst- und Gartenbauverein wurde im Jahr 1978 gegründet. Schwerpunkte im Vereinsleben sind der Hausgartenbereich und Streuobst.

Alle zwei Jahre findet ein Sommerfest statt. Regelmäßig werden Schnittlehrgänge für Obstbäume, Beerensträucher und Zierpflanzen abgehalten. Beim jährlichen Zwiebelkuchenfest am 1. Augustwochenende ist der OGV Mitveranstalter. Ebenfalls jedes Jahr findet ein Kinderwettbewerb statt. Dabei werden für verschiedene Pflanzen wie z. B. Kürbisse, Zucchini, Feuerbohnen und Sonnenblumen Samen kostenlos an die Kinder ausgegeben. Am 1. Freitag jeden Monats findet ein Stammtisch statt. Während des Sommers werden Praxisabende für Obst und Gemüse veranstaltet. Fachvorträge zu aktuellen Themen werden regelmäßig angeboten. Mit dem OGV Belsen werden seit Jahren partnerschaftliche Beziehungen gepflegt. Ein Vereinsdomizil wurde verwirklicht. Die Jugendgruppe des Vereins trifft sich einmal im Monat. Der Verein besitzt einen Hochentaster der Firma Stihl und einen Schnittholzhäcksler die an die Mitglieder ausgeliehen werden..